Als Erzieher*in/Pädagog*in o.Ä. mit herausfordernden jungen Menschen zu Hause arbeiten!

13. Mrz. 2024Stellenanzeigen

Sie sind belastbar und bringen eine langjährige Erfahrung in der stationären Kinder- und Jugendhilfe mit? Dann gründen Sie mit uns ein Angebot in häuslicher Gemeinschaft für heraufordernde junge Menschen!

Angebote in häuslicher Gemeinschaft (kurz: AihG) sind Erziehungsstellen, Familienwohngruppen, Sozialpädagogische Sonderpflegestellen und ISE-Maßnahmen nach dem SGB VIII.

In AihG´s leben Sie mit den aufgenommenen jungen Menschen in ihrem privaten Wohnraum und ermöglichen somit die Aufnahme in ihr eigenes, familiäres Umfeld. Für die Gründung eines AihG zur Betreuung herausfordernder junger Menschen im Alter von 8 – 18 Jahren sucht conneXX GmbH pädagogische Fachkräfte, die bereit sind, ein bis zwei junge Menschen im Rahmen des SGB VIII in ihrem eigenen Haushalt aufzunehmen. Gesucht wird im Saarland.

AIHG

Die Zielgruppe

Das zu gründende AihG richtet sich an herausfordernde junge Menschen, …

  • die Verhaltensauffälligkeiten, komplexe Problemsituationen, innerfamiliäre Problemkonstellation sowie
  • inadäquate Handlungsmuster (Aggressionen, Bindungs- und Beziehungslosigkeit, Suchtgefährdung …) mit sich bringen.
  • die einer sehr intensiven, sozialpädagogischen Unterstützung und Förderung bedürfen.
  • die bereits in mehreren Heimeinrichtungen untergebracht waren.
  • die einen intensiven Betreuungsrahmen benötigen, welcher ihnen eine verlässliche Struktur gibt.

Die Betreuungsdauer wird mit dem fallführenden Jugendamt abgestimmt und kann in einer Rückführung in die Herkunftsfamilie enden oder aber auch bis zur Volljährigkeit der jungen Menschen dauern.

Die Aufnahme von zwei Kindern entspricht der Tätigkeit einer pädagogischen Fachkraft in Vollzeit.

Ihre Bewerbungsunterlagen – gerne auch per E-Mail – senden Sie bitte an:

conneXX Gesellschaft für Jugendhilfe mbH

Ulmerstr. 80
D-73431 Aalen

z. Hd. Herrn Michael Donarski, Geschäftsführer
info@connexx-jugendhilfe.de

IHR PROFIL

Ihre mitzubringenden Voraussetzungen

  • Beruflich Qualifikation: staatlich anerkannte Erzieher*in, Sozialpädagog*in, Psycholog*in, Heilerziehungspfleger*in (bundeslandspezifisch) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Arbeit mit besonders herausfordernden Kindern und Jugendlichen
  • verantwortungsbewusste und belastbare Persönlichkeit
  • familiäres/ soziales Umfeld, welches bei der herausfordernden Tätigkeit unterstützt
  • adäquate Räumlichkeiten zur Unterbringung der jungen Menschen

Bei der Gründung eines AihG sind wir für alle Lebenskonzepte offen.

Ihre Bewerbungsunterlagen – gerne auch per E-Mail – senden Sie bitte an: conneXX Gesellschaft für Jugendhilfe mbH Ulmerstr. 80 D-73431 Aalen z. Hd. Herrn Michael Donarski, Geschäftsführer info@connexx-jugendhilfe.de

LEISTUNGEN

Was wir Ihnen bieten?

  • Fortlaufende Beratung durch das Fachpersonal des Trägers
  • Unterstützung in Krisen durch den Fachdienst
  • 24 Stunden Erreichbarkeit des Trägers
  • Anfrage- und Belegungsmanagement
  • Einbindung in ein Netz von anderen Angeboten in häuslicher Gemeinschaft
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung, Qualitätsmanagement, Öffentlichkeitsarbeit
  • Unterstützung bei Verwaltungsaufgaben, Dokumentation
  • Versicherungsleistungen
  • Fortbildungsangebote
Ihre Bewerbungsunterlagen – gerne auch per E-Mail – senden Sie bitte an: conneXX Gesellschaft für Jugendhilfe mbH Ulmerstr. 80 D-73431 Aalen z. Hd. Herrn Michael Donarski, Geschäftsführer info@connexx-jugendhilfe.de

CONNEXX GMBH

Jetzt gleich online hier bewerben …

    Bitte übersenden Sie uns Ihr aussagekräftiges Anschreiben, Ihren vollständigen Lebenslauf sowie Zeugnisse:

    - Datei je max. 25MB.
    - Erlaubte Dateitypen: PDF, PNG, JPG
    Zum Hochladen Dateien ablegen oder klicken. Sie können maximal 30 Dateien hinzufügen.
    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@haug-partner-unternehmensgruppe.de widerrufen.