h&p unternehmensgruppe

Erster Platz beim Fotowettbewerb vom Campus Christophorus Jugendwerk

Einen ganz besonderen Erfolg erzielte ein Jugendlicher beim diesjährigen Fotowettbewerb vom Campus Christophorus Jugendwerk: mit seinem Foto gewann er zu seiner großen Freude und Überraschung den ersten Preis. Sein Bild, das eine Rose und einen nachdenklichen jungen Menschen zeigt, trägt den Titel: „Beim Abschied zeigte die Rose dem kleinen Prinzen ihre Gefühle – und sie öffnete ihm dadurch alle Türen für seine Rückkehr in die Heimat“.

Hier zeigt sich anschaulich, wie es einem jungen Menschen, der im Ausland in Form einer ISE-Maßnahme betreut wurde, gelingen kann, seine positiven Ressourcen zu nutzen. Manchmal benötigen junge Menschen eine größere Distanz zu ihrem seitherigen Umfeld, um sich zu öffnen und eine Neuorientierung in ihrem Leben zuzulassen und selbst zu gestalten. Neben dem Wechsel des Lebensumfelds spielt auch die enge Begleitung und individuelle Förderung durch die PädagogInnen der Betreuungsstelle eine entscheidende Rolle. Sie zeigen neue Möglichkeiten im Handeln auf, unterstützen dieses und begleiten diese Schritte mit Wertschätzung, Offenheit und Motivation.

Es ist eine besondere Erfahrung für einen jungen Menschen, schulisch einen solchen Erfolg zu erzielen; vor allem wenn bis zu diesem Zeitpunkt der schulische Weg durch viele negative Erfahrungen geprägt war. Zu diesem Erfolg gratuliert ihm das Team von conneXX GmbH ganz herzlich.

 

    Ihre Kontaktdaten









    * markiert benötigte Angaben

    Individualangaben

    Krisenfall:

    JaNein

    Betreuungsart:

    stationärambulant


    Empfehlung(en) bisher:

    janein

    Ihre Nachricht