h&p unternehmensgruppe

Erziehungsstelle Bruchsal-Büchenau

Die Erziehunggstelle befindet sich in Büchenau, einem Stadtteil von Bruchsal im Landkreis Karlsruhe.

Umgebung

Büchenau ist ein kleiner, überschaubarer Ort sich ca. 20 km nördlich von Karlsruhe. Durch die nahe gelegene Autobahn A5 sowie den Bahnhof Bruchsal gelangt man schnell in die umliegenden Ballungszentren Karlsruhe, Heidelberg und Mannheim. Die Landschaft um Bruchsal ist geprägt von zwei Naturschutzgebieten, mehreren Badeseen und Parks.

Vor Ort befindet sich in fußläufiger Nähe eine Grundschule sowie ein Kindergarten. Weiterführende Schulen, eine Förderschule sowie Berufsschulen sind schnell mit Bus und Bahn in der 5 km entfernten Kernstadt zu erreichen. Diese bietet ebenso ein umfangreiches Kultur- und Freizeitangebot.

Wohnraum

Die Familie bewohnt ein Einfamilienhaus mit 188 m² relativ zentral im Ortskern von Büchenau gelegen.

Angebot

Die Leiterin der Erziehungsstelle hat Erziehungswissenschaft und Soziologie studiert.
In der Erziehunggsstelle leben außerdem ihr Ehemann sowie deren gemeinsame Tochter (geb. 2014).

Zielgruppe

Es können zwei junge Menschen ab einem Alter von 6 Jahren aufgenommen werden, die aus unterschiedlichen Gründen nicht mehr oder für einen bestimmten Zeitraum nicht in ihrer Herkunftsamilie leben können.

Voraussetzung für die Aufnahme ist die grundsätzliche Bereitschaft in der Familie leben zu wollen, und sich für die dortige Betreuung entschieden zu haben (gemäß Alter und Entwicklungsstand).

Pädagogische Zielsetzung

Den in der Erziehungsstelle anvertrauten Kindern und Jugendlichen wird ein geschützter und verlässlicher familiärer Lebensraum geboten, in dem durch konstante Bezugspersonen langfristige und stabile Bindungsangebote bestehen. Dieser sichere Bezugsrahmen ermöglicht den jungen Menschen Freiraum für Entwicklung und Persönlichkeitsentfaltung. Durch die Einbindung in ein geregeltes Familienleben, in dem stets ein wertschätzender und empathischer Umgang stattfindet, soll sich das Kind angenommen fühlen und gesellschaftliche Partizipation ermöglicht werden.

Ihre Kontaktdaten









* markiert benötigte Angaben

Individualangaben

Krisenfall:

JaNein

Betreuungsart:

stationärambulant


Empfehlung(en) bisher:

janein

Ihre Nachricht